Gewachsen - nicht gemacht!

Weine vom Espenhof

Gewachsen - nicht gemacht!

Weine vom Espenhof

Eichelmann Auszeichnung

Das Weingut Espenhof wird im Eichelmann 2020 mit 4 Sternen als sehr gutes Weingut
ausgezeichnet.

- EICHELMANN
Gault Millau Weinguide

Seit dem 2019er Gault&Millau steigt das Weingut Espenhof auf und wird ab sofort mit 3 schwarzen Trauben als sehr gut bewertet!

- GAULT & MILLAU
Falstaff Wein Guide

Naturverbundene, ehrliche Weine ohne Schönung. Frische, lebendige Weine mit feiner Phenolik, Frucht und Struktur. 3 Sterne!

- FALSTAFF
Vinum Weinguide

Und wie so oft in diesem Hause, der Sekt ist richtig stark: ein Sekt, der Trinkfreude erzeugt. Das Weingut Espenhof wird ausgezeichnet mit 2 Sternen.

- VINUM WEINGUIDE

Unsere Weine empfohlen in

DIe Kollektion

Unsere Weine

Espenhof Gutswein Riesling Trocken

Gutsweine

vom Grund auf gut! Unsere Visitenkarte.

Die Gutsweine bilden unsere niveauvolle Basis für (W)einsteiger. Geprägt vom Hügelland unserer Heimat sind sie die vielfältigen Begleiter; egal ob zur guten Küche oder zusammen mit Freunden. Frische und leichte im Edelstahl vergorene Weißweine und Elegante, fruchtbetonte Rotweine, die danach mind. ein Jahr in großen Holzfässern und teilweise in Barriques reifen. Ertrag: 60-80 hl/ha

Ortsweine

Charakterstarke Botschafter des einzigartigen Terroirs in Flonheim.

Sie sind geprägt von Mikroklima und den vielfältigen Böden der einzigartigen Lagen rund um Flonheim. Die Weine aus handselektionierten Erträgen zeichnen sich durch eine mineralische Komplexität und Dichte mit typischen Sortencharakter aus. Würzig-kräutrige und kräftige Weine spontan im großen Holz & Tonneaux vergoren (Rotwein zu 100% in Barriques) und langem Hefelager. Ertrag: 30-60 hl/ha

Espenhof Ortswein Flonheimer Riesling Trocken
Espenhof Ortswein Flonheimer Riesling Trocken

Ortsweine

Charakterstarke Botschafter des einzigartigen Terroirs in Flonheim.

Sie sind geprägt von Mikroklima und den vielfältigen Böden der einzigartigen Lagen rund um Flonheim. Die Weine aus handselektionierten Erträgen zeichnen sich durch eine mineralische Komplexität und Dichte mit typischen Sortencharakter aus. Würzig-kräutrige und kräftige Weine spontan im großen Holz & Tonneaux vergoren (Rotwein zu 100% in Barriques) und langem Hefelager. Ertrag: 30-60 hl/ha

Espenhof Logo Blatt
Espenhof La Roche Riesling

Lagenweine

Pures Spiegelbild alter Reben aus den besten Parzellen.

Strengste Selektion und gestaffelt handverlesene Trauben mit höchs­tem Reifegrad unserer ältesten Re­ben in den Herzstücken der Steillage La Roche (Riesling) und dem Kisselberg (Pinot Noir). Kompromissloses Qualitätssteben vom Weinberg bis in den Keller bringt unsere charakterstärksten Weine hervor, die Jahrgang und Einzigartigkeit ihrer Her­kunft authentisch zeigen. Ertrag: 15-30 hl/ha.

Jahrgangssekte

Traditionelles Handwerk und prickelnder Genuss.

Unsere Marke „Lena Marie“ steht für hochwertige Sekte, die aus­schließlich mittels traditioneller Flaschengärung und mit viel Handarbeit hergestellt werden. Dafür arbei­ten wir bereits im Weinberg auf besondere Qualitä­ten der Sektgrundweine hin, die nach der zweiten Gärung mindestens 24 & bis zu 72 Monaten auf der Hefe lagern. Feinste Rieslingsekte & Rosés sowie edle Cuvées aus Chardonnay & Pinot Noir.

Jahrgangssekt Lena Marie
Jahrgangssekt Lena Marie

Jahrgangssekte

Traditionelles Handwerk und prickelnder Genuss.

Unsere Marke „Lena Marie“ steht für hochwertige Sekte, die aus­schließlich mittels traditioneller Flaschengärung und mit viel Handarbeit hergestellt werden. Dafür arbei­ten wir bereits im Weinberg auf besondere Qualitä­ten der Sektgrundweine hin, die nach der zweiten Gärung mindestens 24 & bis zu 72 Monaten auf der Hefe lagern. Feinste Rieslingsekte & Rosés sowie edle Cuvées aus Chardonnay & Pinot Noir.

Espenhof Logo Blatt

Direkt ab Hof Oder Online

Einkaufen

Mit jeder Flasche

...verlässt ein bisschen Herzblut den Espenhof

Aber mit jedem zufriedenen Kunden, mit jedem genüsslichen Lächeln und jedem anerkennenden Nicken kommt auch wieder etwas davon zurück. Angereichert mit ein wenig Stolz und ganz viel Leidenschaft für den nächsten Jahrgang!


Wir liefern je nach Menge mittels Paketdienst UPS (mit komfortablem Email-Avis) oder Spedition (mit telefonischem Avis und Wunschtermin).

Espenhof Logo Blatt
Espenhof Logo Blatt

Mit jeder Flasche

...verlässt ein bisschen Herzblut den Espenhof
Aber mit jedem zufriedenen Kunden, mit jedem genüsslichen Lächeln und jedem anerkennenden Nicken kommt auch wieder etwas davon zurück. Angereichert mit ein wenig Stolz und ganz viel Leidenschaft für den nächsten Jahrgang!

Wir liefern je nach Menge mittels Paketdienst UPS (mit komfortablem Email-Avis) oder Spedition (mit telefonischem Avis und Wunschtermin).

Bodenschätze in außergewöhnlicher vielfalt

Unsere Lagen

Lagen

des Weinguts

Von gelbem Sand bis roten Fels, Basalt, Tonmergel bis Muschelkalk. Viele Sonnenstunden und die regenärmste Region Deutschlands. Nahezu ideale Bedingungen für unsere Reben. Doch ein großer Wein liegt nicht alleine am Wohlwollen der Natur. Es ist die Erfahrung jedes Einzelnen meines Teams, Denken und Handeln nach einem kompromisslosen Qualitätsanspruch, die aus einer guten Ernte etwas Einzigartiges entstehen lässt.

Koordinaten: 49° 47‘ N, 8° 2‘ O
Größe: 30 ha 100% gutseigene Weinberge
Höhe NHN: 198m bis 245m
Älteste Reben: von 1978

Rebsortenspiegel: Riesling, Grauer Burgunder, Weisser Burgunder, Chardonnay, Sauvignon Blanc, Scheurebe, Grüner Veltliner – 80 % weiß

Spätburgunder, Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Syrah, Dornfelder – 20 % rot

Lagen

des Weinguts

Von gelbem Sand bis roten Fels, Basalt, Tonmergel bis Muschelkalk. Viele Sonnenstunden und die regenärmste Region Deutschlands. Nahezu ideale Bedingungen für unsere Reben. Doch ein großer Wein liegt nicht alleine am Wohlwollen der Natur. Es ist die Erfahrung jedes Einzelnen meines Teams, Denken und Handeln nach einem kompromisslosen Qualitätsanspruch, die aus einer guten Ernte etwas Einzigartiges entstehen lässt.

Koordinaten: 49° 47‘ N, 8° 2‘ O
Größe: 30 ha 100% gutseigene Weinberge
Höhe NHN: 198m bis 245m
Älteste Reben: von 1978

Rebsortenspiegel: Riesling, Grauer Burgunder, Weisser Burgunder, Chardonnay, Sauvignon Blanc, Scheurebe, Grüner Veltliner – 80 % weiß

Spätburgunder, Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Syrah, Dornfelder – 20 % rot

> Uffhofener La Roche
> Flonheimer Binger Berg
> Flonheimer Geisterberg
> Flonheimer Rotenpfad

WIR PROBIEREN ALLES AUS, WAS NICHT GEHT.
WIR LASSEN GESCHEHEN UND SIND UNGEDULDIG.
MANCHES SO SELBSTVERSTÄNDLICH, ABER NICHT EINFACH.

- NICO ESPENSCHIED

Geschichte

Der Hof

Seit 1664

Die Wurzeln des Espenhofs liegen im 17. Jahrhundert. Einer der drei Urahnen Espenschied aus dem gleichnamigen Dorf im Taunus ließ sich in Flonheim nieder. Zum heutigen Ensemble brachten es Wilfried & Heike Espenschied.

Espenhof Schatzkammer

Heike & Wilfried Espenschied

Seit 1976

Der Weg dorthin mit einer Menge Mut und Eigensinn – keine Frage. Dabei sind wir immer eine Familie geblieben, dies ist der elementare Teil unseres Selbstverständnisses und unserer Tradition. Es gibt uns die Freiheit alles genau so zu gestalten, wie wir es abseits aller Methoden haben wollen:
Naturnah. Menschlich. Lebensfroh.

Laura & Nico Espenschied

2012

Nico Espenschied übernahm 2012 das elterliche Weingut. Seine Selbstwahrnehmung erfolgt nicht über das was war, sondern das, was er weitergeben kann. Mal macht er es eigensinnig und unkonventionell, mal ursprünglich und voller Ehrfurcht vor der Natur, mal laut und lebendig. Immer voller Kreativität und Selbstbewusstsein - so geht er nicht nur in Weinkeller vor, sondern auch als Geschäftsführer seines Betriebes.

Weinlese Espenhof

Gewachsen. Nicht gemacht!

Perspektive

Und nicht gemacht!
Wein muss wieder so schmecken wie er ist und nicht wie er sein könnte. Wir können nur damit arbeiten was uns die Natur schenkt. Wir leben damit.

Etwas dazu erfinden? Das können wir nicht. Etwas dazu geben? Das wollen wir nicht. Keine künstlichen Störungsmittel oder extensive Bodenwirtschaft. Lieber Naturverbundenheit und naturbelassene Weine. Möglichst unkonventionell, autochthon und vor allem lebendig! Wir probieren alles aus, was nicht geht. Lassen geschehen und sind ungeduldig.

Was wir dabei im Auge behalten? - Balance und Charakter. Was dabei auf der Hand liegt? - Typizität Tiefe. Eleganz & Struktur.

Manches so selbstverständlich, aber nicht einfach!

Familie Espenschied & Team

Maxime Herkunft Rheinhessen

Maxime Herkunft Rheinhessen

Gründungsmitglied seit 2017

Anfang 2017 schlossen sich 70 Betriebe inklusive des VDP.Rheinhessen zur Maxime Herkunft Rhein­hessen zusammen. Gemeinsames Leitbild aller ist die freiwillige aber konsequente Anwendung des dreis­tufigen Klassifikationsmodells aus Guts-, Orts- und Lagenweinen als anerkannte, wertige und greifbare Einteilung der Weinqualität zur Schärfung des rhein­hessischen Profils.

Kalkbrenner Espenschied

Ein Wein wie ein Konzert.

Fritz Kalkbrenner & Nico Espenschied

Nichts untermalt ein Lebensgefühl besser als der richtige Song. Und kaum etwas verstärkt einen Moment besser als der richtige Wein. Was Musik für unsere Ohren ist, ist Wein für unseren Gaumen. Musikproduzent Fritz Kalkbrenner und Winzer Nico Espenschied vereinen zwei Künste in einer Flasche. Nichts untermalt ein Lebensgefühl besser als der richtige Song. Und kaum etwas verstärkt einen Moment besser als der richtige Wein. Was Musik für unsere Ohren ist, ist Wein für unseren Gaumen. Musikproduzent Fritz Kalkbrenner und Winzer Nico Espenschied vereinen zwei Künste in einer Flasche.
> Zur Webseite

Unsere Adresse & Öffnungszeiten

Montag bis Samstag

Sonntag

09:00h bis 18:00h

10:00h bis 11:00h

Montag bis Samstag:
08:00h bis 18:00h

Sonntag
09:00h bis 11:00h

Ihr könnt gerne ganz spontan vorbeikommen, aber ihr helft uns mit einer vorherigen Anmeldung.

Wir nehmen uns gerne Zeit.

Espenhof Map
Espenhof Map